Die neuesten

Füchse verlieren gegen Böblingen / Beitrag bei „info tv leipzig“

Geschrieben von admin am 15. Apr 2013

Tischtennis-Bundesligist LTTV Leutzscher Füchse hat am Sonnabend gegen den SV Böblingen mit 0:6 verloren. Der Leipziger Aufsteiger trat im letzten Heimspiel der Saison zum ersten Mal mit einer rein sächsischen Mannschaft an. „Wir sind mit unserer Philosophie ein Leuchtturm in Deutschland und wollten diese auch einmal nachhaltig demonstrieren“, erklärt Trainer Marco Fehl die überraschende Aufstellung von Anna-Marie Helbig für Marina Shavyrina. Die Füchse bleiben auf den achten Tabellenplatz. Das letzte Saisonspiel findet am kommenden Sonntag beim ttc berlin eastside statt.

Die Ergebnisse:

Leutzscher Füchse – SV Böblingen 0:6

Kathrin Mühlbach/Anna-Marie Helbig-Qianhong Gotsch/Yanhua Xu 8:11, 2:11, 1:11
Linda Renner/Huong Do Thi-Alexandra Urban/Nicole Struse 9:11, 9:11, 19:21
Kathrin Mühlbach-Yanhua Xu 9:11, 5:11, 10:12
Linda Renner-Qianhong Gotsch 4:11, 8:11, 4:11
Huong Do Thi-Alexandra Urban 6:11, 10:12, 10:12
Anna-Marie Helbig-Nicole Struse 11:7, 11:9, 7:11, 7:11, 5:11

Der Spielbericht von „info tv leipzig

So sah es tischtennis.de

Der Bericht beim Stadtmagazin „port01“

Zum Vorbericht von „info tv leipzig“