Plötzlich Tabellenführer

Geschrieben von MS am in 2. Herren, Allgemein, Herrenmannschaften, Mannschaften

Nach einmonatiger Spielpause musste sich die zweite Herren direkt gegen eine der stärksten Mannschaften der Landesliga als vorläufiger Tabellenführer beweisen. Gegen die fast in Bestbesetzung angereisten Gornsdorfer war nicht mit großen Chancen zu rechnen. Mit dem furiosen Saisonstart und einigen Zuschauern im Rücken ging die Mannschaft trotzdem mit großem Selbstvertrauen an die Tische.

Perfekter Saisonstart der 2. Herren

Geschrieben von MS am in 2. Herren, Herrenmannschaften, Mannschaften

Bereits zum dritten Mal in der noch jungen Saison stellte sich die zweite Herren vergangenen Samstag der Mission Klassenerhalt. In Oschatz sollten weitere wichtige Punkte gesammelt werden. In Bestbesetzung angereist, konnte man mit 2:1 nach den Doppeln gut in das Spiel starten und die Führung zwischenzeitlich auf 8:4 ausbauen. In den letzten Runden wurde es aber noch einmal knapp, bis dann durch eine starke Leistung im Entscheidungsdoppel zum Endstand von 9:7 der Sieg gesichert werden konnte. Mit drei Siegen aus drei Spielen hat sich die Mannschaft also eine perfekte Ausgangsposition für den angestrebten Klassenerhalt erspielt. Am kommenden Samstag (15.10.) geht es im Heimspiel gegen Burgstädt 2 weiter. Parallel bestreitet auch die 1. Herren ein Heimspiel gegen Dresden-Mitte 2. Ab 18:30 Uhr wird also einiges geboten, bevor am Sonntag ab 14Uhr wieder die Bundesliga-Damen zum Schläger greifen (TH Leplaystraße).

Daten zur aktuellen Saison bei TT-Live

Geschrieben von MS am in Allgemein

Ihr habt sicher schon mitbekommen, dass die Daten zu Spielplänen und Aufstellungen nicht aktuell sind auf unserer Homepage. Es gibt technische Probleme an denen unser Admin im Hintergrund arbeitet. Selbst eine Homepage kann offenbar in die Jahre kommen, deshalb können auch an anderer Stelle Fehler auftreten. Ihr könnt Fehler (bitte mit möglichst präzisen Angaben) an marian.schmalz@leutzscher-fuechse.de melden.

EVC 2022 Rimini

Geschrieben von MS am in Allgemein, Turniere

Knapp 3000 Senioren spielten auf dem Messegelände Riminis über 20 Europameistertitel aus. Mit dabei war erstmals eine größere Reisegruppe der Leutzscher Füchse. Die bisherigen internationalen Turniere bestritt unser Präsi Christian Klas weitgehend als Einzelkämpfer. Für die Neulinge waren die bereits geknüpften Kontakte insbesondere nach Hannover ein willkommener Einstieg in die internationale „Szene“.