Die neuesten

Fähen bekommen doppelten Bagel

Geschrieben von admin am 15. Mrz 2013

Tischtennis-Bundesligist LTTV Leutzscher Füchse hat beim fünffachen Serienmeister und auch aktuellen Tabellenführer FSV Kroppach mit 0:6 und 0:18-Sätzen verloren. Bereits am Sonnabend müssen die Spielerinnen beim Tabellenvierten TTG Bingen/Münster-Sarmsheim am Rhein-Nahe-Eck antreten. Die Leipzigerinnen bleiben auf einen Nichtabstiegsplatz. Der FSV Kroppach zieht sich am Saisonende aus der Bundesliga zurück.