Beiträge mit Tag ‘DTTB’

Mühlbach stark beim Bundesranglistenfinale

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen

Kathrin Mühlbach vom Leipziger TTV Leutzscher Füchse hat beim Bundesranglistenfinale in Bayreuth den dritten Platz belegt. Beim wichtigsten Turnier nach den Deutschen Meisterschaften sicherte sich die an Nummer sieben gesetzte Füchsin als einzige Leutzscher Spielerin das direkte Ticket zu den Deutschen Meisterschaften vom 6. bis 8. März 2015 in Chemnitz.

Bundesranglistenfinale mit 3 Fähen

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen

LF_2013_14_web_©InaWildführ.jpg

Am Samstag und Sonntag steigt in Bayreuth das wichtigste Turnier nach den Deutschen Meisterschaften. Beim Bundesranglistenfinale schlagen Kathrin Mühlbach, Anna-Marie Helbig und Huong Do Thi vom Leipziger TTV Leutzscher Füchse auf. Die Turniersieger bei den Damen und Herren erhalten vom DTTB ein World-Tour-Turnier außerhalb Europas, die Zweitplatzierten innerhalb Europas, finanziert. Die Plätze eins bis 13 bringen die direkte Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften 2015 in Chemnitz. Das Turnier kann über den Live-Ticker verfolgt werden.

Rund um Essen – Leipzig

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen

Die ersten Glückwünsche kamen auf der Rückfahrt beim Team an. Egal wer sich meldete, alle waren unglaublich „stolz“ auf die Mannschaft. In einer denkwürdigen Schlacht waren die Leutzscher Füchse am Sonntagnachmittag beim haushohen Favoriten TUSEM Essen drei Sätze von einem Unentschieden entfernt. (Aktualisiert Mo., 23:12 Uhr mit Spielbericht 1. Damen)

Rund um Watzenborn-Leipzig

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen

140906_Saison1415_Watzenborn_Leipzig_SpaßAufDerBank©LTTV_LW

Der Leipziger TTV Leutzscher Füchse hat am Samstagabend seine Pflichtaufgabe erledigt. Die Messestädterinnen setzen sich beim NSC Watzenborn-Steinberg durch. Wer die Leutzscher Heldinnen waren, warum ein geschichtlicher Meilenstein des Vereins Trainer und Spielerinnen überhaupt nicht interessierte, der Kopf von Coach Kai Wienholz auf vulkanfarbenrot anlief und was die Spielerinnenen selber schreiben, gibt es den nächsten 72 Stunden hier zu lesen. (zuletzt aktualisiert Mo., 1:38 Uhr)

Tischtennis-Saison startet mit Pokal

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen

Am Sonntag startet die Tischtennis-Saison für unsere Bundesliga-Mädels. In Hannover-Misburg tritt der Leipziger TTV Leutzscher Füchse beim Qualifikationsturnier zur Deutschen Pokalmeisterschaft an. In Gruppe C geht es gegen die Dauerrevalen der vergangenen Saison, TV Busenbach und NSC Watzenborn-Steinberg. Nur der Gruppensieger erreicht das Final Four der Deutschen Pokalmeisterschaften am 3. und 4. Januar 2015 in Berlin. Titelverteidiger ist der ttc berlin eastside.

Christen schlug heimlich bei DM LK auf

Geschrieben von lars.wittchen am in 5. Herren

Ganz klamm und heimlich hat Rafael Christen (Foto: Mitte) bei den Deutschen Meisterschaften (DM) der Leistungsklassen (LK) 2014 aufgeschlagen. Doch nicht heimlich genug. Alexander Brömmer mahnte unter der Vorschau zur Deutschen Hochschulsportmeisterschaft auf unserer Facebook-Seite an, dass auch Christen zu Deutschen Meisterschaften fahren würde …

Momentaufnahme eines Fehlers

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen, Allgemein

Nicht nur die Fans des Leipziger TTV Leutzscher Füchse träumten am Mittwoch und Donnerstag während der Qualifikation für die Hauptrunde der German Open in Magdeburg von einem Erfolg der beiden Bundesligaspielerinnen Anna-Marie Helbig und Marina Shavyrina. Selbst die Veranstalter hätten es den Fähen gegönnt. Leider haben Helbig und Shavyrina die beiden Spiele, deren Ergebnisse im Foto zu sehen sind, in Wirklichkeit verloren.