“Kopf hoch, sonst kannst du die Sterne nicht mehr sehen” oder sowas..?

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Damenmannschaften, Mannschaften

IMG_0723

Eine Woche ist es nun her. Die ganze Woche überlegte ich, ob ich dazu überhaupt etwas schreiben möchte. Aber es ist auch nicht gut für die Seele, gar nicht darüber zu sprechen. Und vielleicht kommt dann ja ab heute die Wende… Wovon ich spreche? Von der vierten, bitteren und traurigen Niederlage hintereinander.

Was soll man dazu sagen? Wir haben gekämpft, sogar 2:0 nach den Doppeln geführt. Und abermals 4:2 geführt. Huong wiederholte dabei ihren Sieg gegen die starke Nummer 2, Polina Trifonova. Anna verschaffte uns den hohen Vorsprung durch den Sieg gegen die Abwehrerin Junker. Und dann? Es kam uns vor wie bei einer Folge “Verstehen Sie Spaß?”. Nichts lief mehr, wie wir uns es erhofft und vorgestellt hatten. Ein Spiel nach dem anderen ging knapp an die Gegnerinnen aus Großburgwedel. Wie ein Fluch zieht sich dieses Pech uns in den entscheidenen Situationen bisher durch die Saison.

Konversationen wie: “Es ist so traurig, dass es fast schon wieder lustig ist.” – “Also ich finde gerade gar nichts lustig.” oder die ein oder andere Weisheit:  “Haste Scheiße am Schuh, haste Scheiße am Schuh.” nach dem Spiel beschreiben den Samstag und den bisherigen Verlauf ganz gut. Auch die Versuche mit aufmunternden Worten uns etwas runterzubringen, waren sehr zäh in dem Moment für uns. Nur das Frustessen im Anschluss brachte uns wieder ein kleines Lächeln ins Gesicht.

Was soll’s. Weinen können wir später. Jetzt wird erstmal weiter trainiert, damit ab nächsten Samstag gegen Neckarsulm die Wende geschaffen wird und freuen uns daher über jeden Einzelnen, der uns dabei unterstützt. Egal, ob beim Aufbau (bitte bei Mirko melden) oder beim Catering (bitte bei Steffen melden) oder einfach nur beim Anfeuern (bitte Samstag, 18.30 Uhr in der Leplaystraße melden). Helft uns diesen Fluch endlich zu brechen. Wir freuen uns auf euch und auf das Spiel! Bis Samstag, Füchse! :)

Trackback von deiner Website.

Kommentieren