Rund um Lengenfeld – 2. Damen

Geschrieben von lars.wittchen am in 2. Damen

DSC_0120

Der Fluch ist vorbei! Die 2. Damenmannschaft hat am Samstagnachmittag den ersten Sieg seit dem Aufstieg in die Regionalliga Süd zur Saison 2013/14 gefeiert. 567 Tage nach dem letzten Triumph gegen den ESV Lokomotive Zwickau (8:4) am 16. März 2013 in der Oberliga Mitte siegten die 2. Damen beim Aufsteiger VfB Lengenfeld 1908 deutlich. 

Beim 8:2 Auswärtssieg der Leutzscher Füchse II beim VfB Lengenfeld 1908 blieben Linda Renner und Kulbaken Fajzulin ungeschlagen. Beide Spielerinnen sicherten den Fähen jeweils 2,5 Punkte. Nach zwei Spielen hat die Zweite starke drei Punkte auf dem Konto. Am kommenden Sonntag (12.10.) kann das Team im Heimspiel (14 Uhr, Sporthalle Wielandstraße) gegen den SV Dresden-Mitte 1950 an die tollen bisherigen Leistungen anknüpfen.

Spielbericht 2. Damen

Zum Spielbericht

 

Weitere Links

Alle Ergebnisse
Die Tabelle

 

Trackback von deiner Website.

Kommentieren