Aufstellung

Pos Spieler Bem. ST PK1PK2PK3PK4Gesamt LPZ
1 Ian Manuel 1 1:0 0:1 1:0 2:1
2 Sebastian Américo Glas Montecino 3 1:2 2:1 2:0 1:0 6:3
3 Emil Rockenbauch 3 0:3 2:0 1:0 3:0 6:3
4 Emil Senf 1 0:1 0:1 1:0 1:2
2Ju/2 Elian Echterhoff 1 0:1 1:0 1:0 2:1
2Ju/4 Finn Milde 2 2:0 2:0 2:0 6:0
2Ju/5 Leopold Borsdorf 1 0:1 1:0 1:0 2:1

Tabelle

Bezirksliga Jungen 18, Gruppe 2 (20/21)

PlatzTeamAnzSatzDifSpielePunkte
1TTC Holzhausen 2 59 27:1 4:0
2TTC Großpösna 1968 2 29 19:9 3:1
3LTTV Leutzscher Füchse 1990 3 -25 18:24 3:3
4Post SV Telekom Oschatz 2 19 17:11 2:2
5TTV Chemie Böhlen 2 0 13:15 2:2
6Tauchaer SV 3 -35 14:28 2:4
7TTV Marienbrunn-Leipzig 2 -47 4:24 0:4

Spielplan

Bezirksliga Jungen 18, Gruppe 2 (20/21)

Datum Zeit Heimteam   Gastteam Ergebnis
12.09.2020 10:00 Leutzscher Füchse -TTV Marienb.-Leipzig 11 : 3
26.09.2020 10:00 Post Telekom Oschatz -Leutzscher Füchse 14 : 0 UW
10.10.2020 10:00 Leutzscher Füchse -TTC Großpösna 1968 7 : 7
14.11.2020 09:00 TTC Holzhausen -Leutzscher Füchse Vorbericht
28.11.2020 10:00 Leutzscher Füchse -TTV Chemie Böhlen Vorbericht
05.12.2020 09:00 Tauchaer SV -Leutzscher Füchse Vorbericht



Dressler und Manuel zur LEM

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Jugend, 1. Schüler, 2. Jugend, 2. Schüler, 3. Jugend, Allgemein, Jugendmannschaften

Julia Dressler (U18) und Ian Manuel (U13) haben sich für die Landeseinzelmeisterschaften in ihrer jeweiligen Alterklasse qualifiziert. Insgesamt nahmen neun Nachwuchsspieler*innen des Vereins am Wochenende an den Bezirksmeisterschaften der U13-Schüler*innern und U18-Jugend teil. Vier Medaillen übergaben die Ausrichter in Borsdorf einem Fuchs-Nachwuchs.

Vereinsmeisterschaft 2019: Traumerfüllung, Wanderpokalsicherung? & Dauerlächeln

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen, 1. Herren, 1. Jugend, 1. Schüler, 10. Herren, 11. Herren, 12. Herren, 13. Herren, 14. Herren, 15. Herren, 16. Herren, 17. Herren, 2. Damen, 2. Herren, 2. Jugend, 2. Schüler, 3. Damen, 3. Herren, 3. Jugend, 3. Schüler, 4. Damen, 4. Herren, 5. Herren, 6. Herren, 7. Herren, 8. Herren, 9. Herren, Allgemein, Damenmannschaften, Herrenmannschaften, Jugendmannschaften, Mannschaften, Turniere

Vereinsturnier_Sieger_Leistungsklasse_A_20112019

Nie war die Chance so groß gewesen. Die erste Damen- und Herrenmannschaft glänzte mit Abwesenheit in der Einzelkonkurrenz. Das öffnete bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft die Tür für einen neuen Helden/eine neue Heldin in der Leistungsklasse A.

Ergebnisse LEM U15 / 10 Starter beim BEM

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Jugend, 1. Schüler, 2. Jugend, 2. Schüler, 3. Jugend, 3. Schüler, Allgemein, Jugendmannschaften

Mischa Roß ist bei den Landeseinzelmeisterschaften der Schüler U15 im Viertelfinale ausgeschieden. In Cunewalde verlor Roß am Sonntag (17.11.2019) mit 0:4-Sätzen (7:11, 3:11, 7:11, 7:11) gegen Rick Liebscher (SG Lückersdorf-Gelenau). Zuvor war Roß im Achtelfinale mit 4:1-Sätzen gegen Niclas Piechotta (SV SR Hohenstein-Ernstthal) erfolgreich gewesen. In der Gruppenphase belegte Roß den zweiten Platz der Gruppe 2 hinter Marc Wiese (SV SR Hohenstein-Ernstthal). Der Titel ging an Nadeem Alwan vom SV Dresden Mitte.

Füchse beweisen Kampfgeist bei DMM

Geschrieben von RS am in 1. Jugend, 5. Herren, Mannschaften, Turniere

DMM 2014 Jugend

Am letzten Wochenende vom 28.-29.06.2014 standen die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMM) Jugend 2014 auf dem Plan. Die Leutzscher Jungfüchse Raffaele S., Rafael C., Justin H., Samuel U. und Fabian O. reisten mit Starcoach Steffen Gaßmann und Co-Trainer Jens Glenneberg an. Die Auslosungen haben vorher schon verraten, dass es keine leichte Vorrunde werden wird und sie im ersten Spiel gleich auf die Topfavoriten aus Bietigheim/Bissingen antreten müssen…

Nervosität, Anspannung, Mut – DMM 2014 Jugend

Geschrieben von RS am in 1. Jugend, 5. Herren, Allgemein, Turniere

Nervösität, Anspannung, Mut - DMM 2014 Jugend

Keiner weiß, wie es ausgehen wird. Die diesjährige Deutsche Mannschaftsmeisterschaft (DMM) Jugend in Grevenbroich steckt voller Überraschungen. Nicht nur weil unsere Jungfüchse antreten, sondern weil die Leutzscher Füchse zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte bei der DMM U18 teilnehmen darf. Man darf also gespannt sein. Ob wir gemetzelt werden, selber alles wegmetzeln, das weiß keiner so richtig. Wenn man die Bilanzen der Mannschaften vergleicht, ist wohl der TTC Bietigheim-Bissingen einer der Topgesetzten, sowie es auch tischtennis.de in ihrem Beitrag erwähnen. Doch schauen wir erst einmal zurück wie sich die Leutzscher qualifizierten, denn es war ein langer Weg…