Autor Archiv

Das Glück der Huong Do Thi: Leipzigerin plötzlich Meister

Geschrieben von Leon Heyde am in 1. Damen, Allgemein, Damenmannschaften

Tischtennis

„Wir erwarten einen Autokorso am Leipziger Hauptbahnhof!“, sagt Kai Wienholz mit einem Augenzwinkern am späten Sonntagabend. Und auch wenn der vom Cheftrainer der Leutzscher Füchse erhoffte Massenauflauf nicht zu Stande kam, Grund zu feiern hatte das Leipziger Mannschaftsfahrzeug auf seinem Heimweg von den Deutschen Tischtennismeisterschaften allemal. Mit an Bord war nämlich die frischgebackene deutsche Meisterin Huong Do Thi. Zusammen mit Sabine Winter konnte die gebürtige Leipzigerin am Wochenende in Berlin den Titel im Damen-Doppel gewinnen.

Härtetest in Weil, Pflichtprogramm in Offenburg

Geschrieben von Leon Heyde am in 1. Damen, Allgemein, Damenmannschaften

f5fe02a1-c6b3-4418-b9fb-b7a46b1b9661

Zwei Siege in Folge, der höchste Heimerfolg dieser Saison am vergangenen Samstag: Die Bilanz der Bundesliga-Damen der  Trainer Kai Wienholz und Max Schreiner lässt sich im neuen Jahr bisher sehr gut sehen. Ein echter Härtetest wartet jedoch bereits am kommenden Wochenende auf die Füchse. Der zweite Doppelspieltag dieser Saison führt die Leipzigerinnen weit in den Süden der Republik.

Leutzscher Füchse weiter in der Erfolgsspur?

Geschrieben von Leon Heyde am in 1. Damen, Allgemein, Damenmannschaften

SteckbriefMax

„Wir können einen Schritt in die richtige Richtung machen“, sagt Damen Cheftrainer Max Schreiner, derzeit noch im Zillertal Urlaub machend, um am Samstag mit voller Kraft seine Mädels zum Sieg zu coachen, im Hinblick auf die wichtige Partie gegen Liga Konkurrent MTV Tostedt. Um einen Verbleib in der 2. Bundesliga an einem Sieg gegen den direkten Verfolger festzumachen, sei die Liga laut Max jedoch zu ausgeglichen: „Es kann noch alles passieren, wir müssen von Spiel zu Spiel alles geben.“