Autor Archiv

Dressler und Manuel zur LEM

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Jugend, 1. Schüler, 2. Jugend, 2. Schüler, 3. Jugend, Allgemein, Jugendmannschaften

Julia Dressler (U18) und Ian Manuel (U13) haben sich für die Landeseinzelmeisterschaften in ihrer jeweiligen Alterklasse qualifiziert. Insgesamt nahmen neun Nachwuchsspieler*innen des Vereins am Wochenende an den Bezirksmeisterschaften der U13-Schüler*innern und U18-Jugend teil. Vier Medaillen übergaben die Ausrichter in Borsdorf einem Fuchs-Nachwuchs.

Vereinsmeisterschaft 2019: Traumerfüllung, Wanderpokalsicherung? & Dauerlächeln

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen, 1. Herren, 1. Jugend, 1. Schüler, 10. Herren, 11. Herren, 12. Herren, 13. Herren, 14. Herren, 15. Herren, 16. Herren, 17. Herren, 2. Damen, 2. Herren, 2. Jugend, 2. Schüler, 3. Damen, 3. Herren, 3. Jugend, 3. Schüler, 4. Damen, 4. Herren, 5. Herren, 6. Herren, 7. Herren, 8. Herren, 9. Herren, Allgemein, Damenmannschaften, Herrenmannschaften, Jugendmannschaften, Mannschaften, Turniere

Vereinsturnier_Sieger_Leistungsklasse_A_20112019

Nie war die Chance so groß gewesen. Die erste Damen- und Herrenmannschaft glänzte mit Abwesenheit in der Einzelkonkurrenz. Das öffnete bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft die Tür für einen neuen Helden/eine neue Heldin in der Leistungsklasse A.

Ergebnisse LEM U15 / 10 Starter beim BEM

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Jugend, 1. Schüler, 2. Jugend, 2. Schüler, 3. Jugend, 3. Schüler, Allgemein, Jugendmannschaften

Mischa Roß ist bei den Landeseinzelmeisterschaften der Schüler U15 im Viertelfinale ausgeschieden. In Cunewalde verlor Roß am Sonntag (17.11.2019) mit 0:4-Sätzen (7:11, 3:11, 7:11, 7:11) gegen Rick Liebscher (SG Lückersdorf-Gelenau). Zuvor war Roß im Achtelfinale mit 4:1-Sätzen gegen Niclas Piechotta (SV SR Hohenstein-Ernstthal) erfolgreich gewesen. In der Gruppenphase belegte Roß den zweiten Platz der Gruppe 2 hinter Marc Wiese (SV SR Hohenstein-Ernstthal). Der Titel ging an Nadeem Alwan vom SV Dresden Mitte.

Leutzsch 16: Der letzte Vorhang

Geschrieben von lars.wittchen am in Allgemein

31

Zwei Väter setzten sich vor vier Wochen in der Sporthalle Reichelstraße mit ihren Söhnen auf die Bank. Gemeinsam bestaunten sie Leutzsch 16. Ihre besondere Konzentration galt dem Läufer-Rolli-Doppel Eva Naumann/Jens Hofmann. „Ich glaube, man muss durch die Mitte spielen“, flüsterte der eine Vater seinem Sohn zu. Zwei Jahre faszinierte Leutzsch 16 die Leipziger Tischtennisgemeinschaft. Am Mittwochabend (13.4.2016) schlug das Team vorerst das letzte Mal in der Stadtklasse auf.

DM: Mühlbach holt Silber im Doppel

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen

IMG-20160320-WA0000

Kathrin Mühlbach hat am Sonntagnachmittag bei den 84. Nationalen Deutschen Meisterschaften in Bielefeld die Silbermedaille im Doppel gewonnen. Die 24-Jährige verlor an der Seite von Yuko Imamura (2. Liga, Kleve) das Finale mit 2:4-Sätzen gegen Chantal Mantz (TSV Schwabhausen) und Yuan Wan (TTG Bingen/Münster-Sarmsheim). Durch den zweiten Platz komplementierte Mühlbach ihre Medaillensammlung von Deutschen Meisterschaften im Doppel. 2010 hatte Mühlbach an der Seite von Sabine Winter triumphiert. Bronze feierte sie 2011 (mit Winter) und 2014 mit Zhenqi Barthel.