Vorbereitung auf Watzenborn: Mühlbach bei Challenger Series

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen, Allgemein

Kathrin Mühlbach

LTTV-Spitzenspielerinnen Kathrin Mühlbach ist am Sonntagmittag zusammen mit Wenling Tan-Monfardini (SV-DJK-Kolbermoor) Richtung Ochsenhausen aufgebrochen. Von Montag bis Mittwoch trifft Mühlbach bei der Challenger Series neben Tan-Monfardini auf Olga Nemes (Team-Europameisterin 1996, 1998 mit Deutschland), Mitsuki Yoshida (ATSV Saarbrücken), Svetlana Ganina (Doppel-Europameisterin 2007 mit Viktoria Pawlowitsch) und Andrea Bakula (TSV Schwabhausen). Insgesamt nehmen acht Spielerinnen an der Gruppenphase teil. Gespielt wird im Jeder-gegen-Jeden-System. Die vier Gruppenersten qualifizieren sich für das Halbfinale.

Das Turnier kann wie immer über den Live-Stream verfolgt werden. Die Challenger Series gilt als Sprungbrett für zukünftige Tischtennisstars. Die Turnierserie bietet Nachwuchsspielern eine Möglichkeit, ihre Spielfähigkeiten im Wettkampf weiterzuentwickeln. Das Turnier wird aber auch von erfahrenden Spielerinnen genutzt, um Wettkampfpraxis zu sammeln.

Der Spielplan von Kathrin Mühlbach:
Mo. (9:50 Uhr): Mühlbach-Ganina
Mo. (11:50 Uhr): Mühlbach-Bakula
Mo (13:50 Uhr): Moskovits-Mühlbach
Di. (9:10 Uhr): Nemes-Mühlbach
Di. (11:50 Uhr): Mühlbach-Karlsson
Mi. (8:30 Uhr): Mühlbach-Yoshida
Mi. (11:10 Uhr): Mühlbach-Tan-Monfardini

Mi. (13:10 Uhr): Halbfinale Nr. 1-Nr.4
Mi. (13.50 Uhr): Halbfinale Nr. 2-Nr.3

Mi. (14:30 Uhr): Finale

 

Die Gegnerinnen
Live-Stream
Ergebnisse

 

Tags:, , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren