Renner und Do Thi in der K.o.-Runde

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen, Allgemein

1.Damen gegen Berlin-35

“Leutzschland” erobert so langsam Deutschland! Mit Linda Renner und Huong Do Thi haben – neben der bereits qualifizierten Kathrin Mühlbach – die Füchse zwei und drei die K.o.-Runde der 81. Deutschen Meisterschaften in Bamberg erreicht. Zusammen mit dem TV Busenbach, die noch Jessica Göbel, Theresa Kraft (beide Vorqualifiziert) und die Ex-Leutzscherin Sonja Busemann im Rennen haben, stellt der LTTV Leutzscher Füchse e.V. die meisten Spielerinnen in der Ausscheidungsrunde.

Renner setzte sich in Gruppe G trotz einer Niederlage gegen Katharina Schneider mit zwei Siegen gegen Vivien Scholz und Alda Astani-Matthies als Gruppensieger durch und trifft nun auf Alexandra Scheld vom TuS Uentrop. Do Thi konnte sich in Gruppe B nach zwei Siegen im dritten Einzel gegen die ebenfalls noch ungeschlagene Soraya Domdey (Füchse Berlin Reinickendorf) eine Niederlage leisten und kann jetzt Kathrin Mühlbach einige Tipps verraten, denn die Berliner Meisterin Domdey ist die Gegnerin unserer Fähe in der Ausscheidungsrunde. Do Thi trifft auf Jessica Göbel vom TV Busenbach und hat damit das schwierigste Los bekommen.

Alle Ergebnisse

Die K.o.-Runde

Foto: Benjamin Bauer

Tags:, , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren