Jorge Palma siegt am Tag und in der Nacht

Geschrieben von lars.wittchen am in Allgemein, Infos, Turniere

Foto

Der Trainer der Behinderabteilung, Jorge Palma, hat an den vergangenen zwei Wochenenden gleich zwei Turniere für sich entscheiden können.

Zuerst sicherte sich Palma den Titel beim 4. TT-Erzgebirgscup. In Annaberg verwies der 33-Jährige am 23. Juni im B-Turnier (Herren bis 1. Bezirksliga) Günter Fuhrmann (TTC Tiefenlauter) auf Platz zwei. Interessant war auch das A-Turnier. Hier siegte der Leipziger Alexander Flemming (TV Hilpoltstein) vor Herrmann Mühlbach (TTC Indeland Jülich), dem Bruder unserer Starfähe Kathrin Mühlbach. Ihr Ehemann, Carlos Arcila (TTC Brühl-Vochem), erschmetterte den dritten Platz. Insgesamt nahmen 120 Teilnehmern aus knapp 40 Vereinen an dem Turnier teil.

Knapp eine Woche später gewann Palma auch das Mitternachtsturnier (bis Landesliga) in Graupa. 50 Spielerinnen und Spieler waren am Freitagabend um 22 Uhr angetreten. Um 7.18 Uhr am Samstagmorgen verwandelte Palma im Finale gegen Fabian Lau (SV Aufbau Altenburg/Thüringen) den entscheindenen Ball.

IMG_0006

Tags:, , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren