Huong Do Thi gewinnt Landesrangliste

Geschrieben von MS am in 1. Damen, 2. Damen, 3. Damen, Allgemein, Mannschaften, Turniere

Portrait Huong Do Thi

Huong Do Thi hat das Landesranglisten-Triple am vergangenen Wochenende in Wilsdruff perfekt gemacht. Bereits 2014 und 2015 gewann Huong ohne Niederlage die sächsische Rangliste ohne Niederlage. Der Sieg berechtigt zum Start beim DTTB Bundesranglistenfinale am 22./23.10. 2016 in Hagen, neben den Deutschen Meisterschaften das größte nationale Turnier.

Zuletzt musste Huong bei diesem Turnier 2013 Anna Krieghoff, seitdem hielt sie alle sächsischen Konkurrentinnen in Schach. Im Endrundentableau findet sich lediglich ein einziger verlorener Satz gegen Andrea Püschel. Andrea landete in der Endabrechnung auf einem beachtlichen dritten Rang knapp vor Huong Tho Do Thi, die mit Rang vier das Ergebnis aus Leutzscher Sicht abrundete. Einzige “Spielverderberin” war Marlene Scheibe aus Chemnitz. Mit nur einer Niederlage (gegen Huong) landete sie auf Rang zwei und verhinderte so ein erneutes vereinsinternes Treppchen. Im letzten Jahr gelang dieses Kunststück noch Huong (1.), Tho (2.) und Linda (3.). Laura Krüger und Maja Meyer landeten punktgleich auf den Plätzen 12 und 13. Beide konnten damit im Vergleich zum Vorjahr einige Plätze gut machen. Anna Helbig hatte sich in der vergangenen Woche leicht verletzt und konnte nicht starten.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren