Ball + Tisch = Finale am Sonnabend ab 15:00 Uhr in den Brühl-Arcaden!

Geschrieben von lars.wittchen am in Allgemein, Infos, Turniere

2013-04-12 18.01.32

Ball und Tisch? Da haben wir Vorteile! „Chef of Director“ Marian Schmalz hat sein feines Näschen einmal mehr bewiesen und genau die richtigen elf Helden für die Vorrunde gefunden. Bei der „Kicker-Challenge“ in den Brühl-Arcaden ballerte sich das Team um Maja Meyer, Kerstin Meusch, Mark Simpson und Dustin heute in die Finalrunde. Unter anderem gab es am XXL-Kicker-Tisch gleich zwei 28:0-Siege. Einzig der Tisch-Fußball-Club Leipzig konnte den Siegeszug der Leutzscher Füchse unterbrechen. Morgen geht es ab 15:00 Uhr weiter. Eine gute Gelegenheit für alles Fans die Stimmbänder für die beiden wichtigen Punktspiele ab 18.00 Uhr (Oberliga-Herren bei SV Rotation Süd in der Turnhalle Glockenstraße) und 18.30 Uhr (Bundesliga-Damen gegen Böblingen in der Sporthalle Leplaystraße) zu ölen.

2013-04-12 18.23.15

2013-04-12 18.41.06

 

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentare (3)

  • MS

    |

    Chef de Mission hieß es doch bei Olympia!? Tolles Team jedenfalls und wieder mal top PR-Begleitung! Ein hoch auf unsern Pressewart! Max war übrigens auch dabei, als leutzscher javier martinez.

    Antworten

  • Lasse Machen

    |

    Super Sache !
    Was mir vor allem gefällt, es waren nicht nur Angel- und echte Sachsen für uns am Tisch. Sogar Thüringer. Und möglicherweise ganz Andere. Hut ab vor dieser offenen Philosophie.

    Antworten

  • MS

    |

    Argentinien, Großbritannien, Taiwan, Serbien, eine Hamburger Dame. Alles keine Tischtennisspieler allerdings. Zum Glück, sonst wären Sie wie der restliche Verein wohl verhindert gewesen. Denn am Finaltag waren zeitgleich waren acht Mannschaften im Einsatz, dazu die Bundesliga-Damen. Deshalb auch erstmal Schweigen zu den Ergebnissen :-(

    Antworten

Kommentieren