Sandershäuser Tischtennis-Pfingstturnier!

Geschrieben von Tobias Spaeing am in Turniere

Internationales Sandershäuser Tischtennis-Pfingstturnier vom 21. bis 24.Mai 2010.

Schon seit vielen Jahren gehört das Sandershäuser Pfingstturnier zu den größten vereinsausgerichteten Turnieren in ganz Deutschland. Mit Starterzahlen zwischen 600 und 900 und ausländischen Teilnehmern selbst in den Jugend- und Schülerklassen, ist dieses Turnier die Möglichkeit, Spielerinnen und Spieler kennen zu lernen, die man sonst auf keinem anderen Turnier trifft. Unser Einzugsgebiet ist mittlerweile nicht mehr ausschließlich durch die deutschen Grenzen definiert. Elitespieler der Weltrangliste geben sich im Jugend-, Schüler und Erwachsenenbereich die Klinke in die Hand.

Die hochkarätige und international besetzte A-Klasse ist für jeden Sportler ein Genuss und für jeden Zuschauer eine wahre Freude.

Die einzigartige Atmosphäre und das Rahmenprogramm sind eine gelungene Variante für den Saisonabschluss. Mit den internationalen Brettchen-Open im Large-Ball kommt dieses Jahr ein weiteres Highlight hinzu. Das Kleinfeld-Fußball-Turnier für Tischtennis-Spieler, bei dem es garantiert keine Zeitüberschneidung mit dem Tischtennis-Turnier gibt, wird von den vielen Mannschaften genutzt, um neue Freundschaften zu schließen. Der kostenfreie Zeltplatz lädt zum gemeinsamen und gemütlichen Grillabend unter freiem Himmel ein.

Das kostenfreie Naturschwimmbad direkt am Zeltplatz dient allseits zur Erfrischung der Spielerinnen und Spieler und lädt zum Entspannen ein. Das Beachvolleyball-Feld ist natürlich obligatorisch.

Die ideale Veranstaltung, um die Saison angemessen zu beenden.

Related Links

Kommentare (1)

  • MS

    |

    Ein Riesen-Turnier, kann ich nur empfehlen!! Wer Lust hat Fußball zu spielen dort kann sich ja mal bei mir melden, wir brauchen noch motivierte…. Übrigens gibt es dort auch noch ein Brettchenturnier (mit höheren Netzen und 44mm Ball)

    Antworten

Kommentieren