Bei den Landesmeisterschaften regnete es für Leutzsch Medaillen

Geschrieben von Christian Klas am in Turniere

huong4-jpg

Wir haben 2 Goldschwestern. Huong Do Thi gewann heute in Cunewalde den Landesmeistertitel der weiblichen Jugend. An der Seite ihrer kleinen Schwester, sowie Max Fritsch, gab es noch 2 mal Bronze im Doppel. Max selbst wurde ebenfalls hervorragender Dritter im Jungen-Einzel und scheiterte nur unglücklich am Finaleinzug. Einen Tag zuvor gewann Huong Do Tho Thi in Wilsdruff eine Altersklasse tiefer den Einzeltitel, vor Laura Krüger. Gemeinsam holten sie auch das Doppel.

Herzlichen Glückwunsch an unseren erfolgreichen Nachwuchs und ganz sepziell an unsere Trainer, allen voran Kai Wienholz. Das ist ein fantastischer Erfolg auf Landesebene.

Kommentare (4)

  • max!

    |

    Ich war aber auch gut!

    Antworten

  • Christian Klas

    |

    Hab ich doch gesagt. Zweimal super Dritter !
    Vor allem der Einzelerfolg macht Mut.

    Antworten

  • Lucho

    |

    Herzlichen Glückwunsch

    Antworten

  • Tho

    |

    Schön zu wissen das ich jetzt Huong Do Tho Thi heiße! :D

    Antworten

Kommentieren