Saisonauftakt Verbandsliga

Geschrieben von Marian Schmalz am in 2. Herren

Zu ungewohnter Zeit am Mittwoch abend starten die zweite und dritte Mannschaft in die Saison 2010/2011.

Die erste Überraschung gab es bereits zur Einspielzeit. Völlig unerwartet tauchte Kai in der Halle auf. Mit Sporttasche, Schläger, gesunder Urlaubsbräune und fast allem was sonst noch dazu gehört. Eigentlich hatten alle mit einem Einsatz von Robert in der 2. und Max in der 3. gerechnet. Doch wenn er schon mal da ist, kann er ja auch spielen… nagut. Damit die 2. in nomineller Bestbesetzung. Der 3. fehlt ein sehnsüchtig erwarteter Spitzenspieler. Jener hält allerdings grad am Roten Meer mindestens einen Fuß ruhig, um bald weiter radeln zu können. Abgesehen davon weilt Tapia Fiallo auch noch in Südamerika. Erik und Jacob füllten auf, Max kam zumindest im Doppel zum Einsatz.

Und das mit Erfolg. Das eingespielte Doppel Mund / Fritsch spielte sehenswert und dominant gegen Baier / Fehl, der Anschluss für die 3. Vorher gingen beide Spitzendoppel an den Gastgeber. Oben dann ein vorentscheidendes Spiel von Hübi gegen Robert. Nach vier engen Sätzen lag Hübi im Entscheidungssatz plötzlich hoch im Rückstand, musste selbst Matchbälle abwehren und gewann am Ende doch mit 13:11. Ich konnte nebenan dank Igors Trainingsrückstand weiter erhöhen, Steven gegen Sandy trotz desselben. Andi und Jacob brachten im Anschluss die 3. noch einmal heran. Doch danach besiegelten Baii, Hübi, Marian und Steven das 9:3. Hübi quälte sich erneut über fünf Sätze, die anderen drei Spiele zumindest nach Sätzen deutlich.

Schluss war noch nicht, es folgten die pflichtgemäßen Kürspiele zur Ergebniskosmetik; Ergebnis: 10:5

Sven 2,5/0
Marian 2,5/0
Steven 2,5/0
Marco 0/2,5
Kai 1,5/1
Christian 1/1,5

Kommentieren