Neunte weiterhin ungeschlagen

Geschrieben von Michael Olewicki am in 9. Herren

10032010217-jpg

Einmal mit und einmal ohne Frank Nitschke zum Sieg

Schon am Freitag gings gegen Eintracht Süd 5. Für Frank Nitschke der aus unerklärlichen Gründen lieber dem Skifahren fröhnte kam Alex Ronniger zum Einsatz.

Aus den Doppeln gingen wir mit 1:1. Matze und Stefan wie immer sehr sicher nur Alex musste feststellen das bei den Männern doch nochmal ein anderer Schnitt gespielt wird.

Die Einzel dann ne klare Angelegenheit. Nur Mathias gibt noch eins ab und der Rest läuft mehr oder weniger klar durch.

Alex 3,0 : 0,5
Matze 1,5 : 1,0
Stefan 2,5 : 0,0
Ich 3,0 : 0,5

Gestern gings dann gegen DHFK 4. Die einizgen die an diesem Tag für DHFK punkteten waren Rainer Spänkuch und Mathias Hamann.

Die Doppel wie fast immer mit 2:0 an uns. Mathias dann mit ner Niederlage gegen Thomas und ich knapp mit 2:3 gegen Spänkuch. Satz 3 ging dabei mit 0:11 weg. (hierfür gibts kein Smily was traurig genug guckt)

Danach alles in gewohnten Bahnen. Frank Nitschke, der momentan in blendender Form ist, zunächst  ganz sicher gegen Spänkuch und danach gegen Oberzauchner zum 10:4 Endstand.

Frank 3,5 : 0,0
Matze 1,5 : 2,0
Stefan 2,5 : 1,0
Ich 2,5 : 1,0

Kommentieren