Fünfte startet mit Kantersieg. 13:2 bei Wurzen III

Geschrieben von Christian Klas am in 5. Herren

Dieser erste Ausflug nicht mehr ganz unschuldiger Herren mit dem immer noch unschuldig-weiß glänzenden Kleinbus nach Wurzen brachte 2 dicke fette Punkte.

Am Schwersten war die Umgehung sämtlicher Umleitungen. Die Gastgeber selbst, zweiter Aufsteiger aus der letztjährigen BezKlasse Staffel 2, liessen es demutsvoll über sich ergehen, ernsthafter Widerstand war nur kurzzeitig messbar. Was gab es Erwähnenswertes: Jens G-Punkt vermeldete zwischenzeitlich überraschend "Big Balls", auf dem Boden liess sich fast noch besser schusseln als bei uns und Sportfreund Hessel hätte es mit seiner wunderschönen Noppenkultur fast geschafft, mir die ohnehin nur noch rudimentär vorhandenen Nerven zu rauben. Aber kurz vor dem technischen K.O. fanden sich glücklicherweise doch noch 2 Synapsen. So verliessen wir die Hauptstadt der wohlgeformten Keksränder bei eitel Sonnenschein und einiger zum sofortigen Vergessen verdammter Witze mit unanständig guter Laune.<br />
<br />
Käptn Torsten Brownie 1,5/1<br />
Chief-Inspector Falk 2,5/0<br />
Gut-Knut             2,5/0<br />
Jens GEH-Punkt       2,5/0<br />
Lasse Machen         2,5/0<br />
Mützen-Mike          1,5/1                          <br />

Kommentieren