Omo kommt!

Geschrieben von Marian Schmalz am in 1. Herren

Nur wenige Tage vor dem Start hat unser Neuzugang Omoniyi Adedotun endlich sein Visum in Händen….

Pünktlich zum ersten Spiel steht nun endlich die Spielberechtigung der neuen Nummer 2 hinter unserem Spitzenspieler Michael Slesar (bester Spieler der Oberliga Saison 08/09). Bis zuletzt bangten wir um die rechtzeitige Erteilung des Visums durch die deutsche Botschaft in Nigeria, gestern nun kam die erlösende e-mail mit der freudigen Botschaft.

Damit starten wir am kommenden Samstag 18 Uhr gegen Dresden-Mitte in Bestbesetzung nun auch unseren Beutezug. Omoniyi hat dabei gleich ein schweres Los. Er trifft direkt auf ein starkes und unbequemes oberes Paarkreuz der Gäste, mit Andreas Nack und Abwehrstratege Michael Stadtmüller. Außerdem trifft er erst am Freitag in Leipzig ein und hat dementsprechend wenig Zeit, sich an die hiesigen, inzwischen herbstlichen klimatischen Bedingungen zu gewöhnen. Vielleicht lockt sein Auftreten ja den einen oder anderen Fuchs in die Halle, um ihm einen warmen Empfang zu bereiten..??!!

Omo ist jedenfalls hochmotiviert und schon jetzt ein echter Fuchs, eine der letzten mails endete mit diesem wundervollen Satz: "My mind is with the Club because i love the club."  In diesem Sinne: Willkommen bei den Füchsen, Omoniyi! Wir freuen uns auf Dich!

Tags:, ,

Kommentare (1)

Kommentieren