Motto des Tages: Daumen drücken gegen SpVgg Ottenau

Geschrieben von Christian Klas am in 1. Herren

Heute, pünktlich 18.00 Uhr, steigen unsere Jungs in ihre erste Regionalligasaison ein. Gleich zum Auftakt geht es um 18.00 beim letztjährigen Drittletzten SpVgg Ottenau um die Wurstzipfel. Die Truppe aus dem Stadtteil von Gaggenau hat sich durch den Serben Ignjatovic (26/Partizan Belgrad) am ersten Brett verstärkt. Der Mann gehörte schon mal zu den besten 300 der Welt. Mal sehen ob “Gila” und “Turo” da mithalten können. Unsere Mitte (Mikutis und Udra) kommt topfit von der EM aus Ostrava. Michal und Hübi sollen es unten richten. Für Spannung ist gesorgt, da es bissl weit zum Anfeuern ist, bitte ich um allgemeines Daumendrücken. Die diensthabenden Füchse vor Ort sind diesmal Schmalzi, Micha Olewicki und Kristin Jorks. Morgen geht es noch nach Weil am Rhein, quasi die Außengrenzen unseres Jagdreviers. Jungs, vertraut unseren biologischen Vorteilen: geschmeidig, flink, schlau und listig.

Related Links

Kommentare (1)

  • Linda

    |

    Wenn wir schon die wenigen treuen Fans erwähnen, dann schon richtig, Kirstin ist als Unterstützung mit :)

    Antworten

Kommentieren