INTERCUP: 4:1 für Frankreich / Generalprobe in der Ringerhalle

Geschrieben von Peter Helbig am in 1. Herren

img_7331-jpg

Wir haben unser 1. gemischtes INTERCUP Spiel in der Saison 2012/13 4:1 gegen Frankreich verloren. Den Ehrenpunkt für die Leutzscher Füchse konnte Kathrin Mühlbach einfahren, dies war dem französischen Spieler nicht gerade Recht, aber im Laufe des Spieles wurde Kathrin immer stärker und spielte ihre Cleverness aus, auch im anschliessenden Doppel (Kathrin und Linda)wehrten sich die beiden Damen “mannhaft”.

Die Ringerhalle war für uns gleichzeitig die Generalprobe für die kommenden Damenspiele der 1. Bundesliga. Die Volleyballhalle konnte auf Grund einer Regel der Wettspielordnung für die 1. BL nicht ohne weiteres genutzt werden. Das 1. Heimspiel am 17.11.2012 wird in der Ringerhalle ausgetragen. Ich möchte mich bei meinem Auf- und Abbau-Team Friedrich, Andre und Christian bedanken. Dank auch an Kerstin. Tschüss.

Kommentare (2)

  • Lasse Machen

    |

    Da wir gerade beim Danksagen sind. Ich möchte in diesen Dank auch alle Frauen einschlieen, die den Empfang für unsere Gäste am Sonnabend kulinarisch und organisatorisch auf ganz hohes Niveau gehoben haben (Anja, Kerstin, Kirsche, Marie-Philine und Ines), dann Olli & Leah für die Versorgung, Kerstin für die Eintrittskasse, Maiko und Freddy fürs Zählen, den Französisch-Schülerinnen des Reclam-Gymnasiums und ihrer Lehrerin Frau Bunke für die bilinguale Stadtführung, der Reisefibel für den Unkostenbeitrag und allen Zuschauern die die Stimmung angeheizt haben. Ganz besonders aber danke ich dem Peter für seinen unermüdlichen Einsatz im Vorfeld und am Abend selbst. Er hatte die Fäden in der Hand. Großes Teamwork !

    Antworten

Kommentieren