10:Frank Günther; leichter Sieg gegen Tabellenletzten

Geschrieben von Armin-schulz Abelius am in 8. Herren

Ex-Fuchs Frank Günther verhindert 10:0 für Leutzsch

Gleich wieder mit Ersatzproblemen konfontiert, mussten wir gegen die Tabellenletzten SV Eintracht Leipzig Süd-3 mit Ex-Fuchs Frank Günther, daneben noch Holger Friedrich, Tino Werner und Thomas Stummer antreten. Wir spielten dank Christians Telefon- und SMS-Einsätzen kurzfristig mit Freddy Aguilar aus der X. sowie Hasso Bahlecke aus der XI., da die Tobanten beide planmäßig verhindert waren und Volker Grinda akut ausfiel. 

Der Rest ist schnell erzählt: Frank Günther hatte sich offensichtlich etwas vorgenommen und gewann zuerst gegen mich, dann auch noch gegen Lutz jeweils 3:2, was ihm sicher ein innerer Reichsparteitag war. Neben seinen 6 gewonnen Sätzen gingen noch weitere 6 Sätze an Eintrach Süd, der Rest alles an uns. Hervorzuheben die jeweils lockere 3:0-Einzelbilanz unserer Ersatzleute.

Endergebnis also 10:2 für uns, im Einzelnen: Freddy Aguilar 3,5:0; Hasso Bahlecke 3,5:0; Lutz Beier 1,5:1; Armin Schulz-Abelius 1,5:1.

Kommentieren