Gestatten, 9. Herren

Geschrieben von Willi Behringer am in 9. Herren, Herrenmannschaften, Mannschaften

Wir sind fünf in der 9ten. Nicht sieben oder neun oder 11 (11 Freunde müsst Ihr sein) – nein fünf!! Denn dann stimmt die Chemie.
Unser Präsi hat uns mal erzählt, dass wir aus der Chemie kommen!! Der Präsi war ein großer Fan von der Chemie. Irgendwie ist dann was schiefgelaufen, mit der Chemie.
Jetzt gibt es ein Kaltgetränk, das ist auch aus Chemie, aber das mag der Präsi nicht.)
Deshalb sind wir fünf. Eigentlich würden ja vier auch ausreichen. Aber wie schon erwähnt, geht es um die Chemie.
Wir haben auch Ziele. Wir wollen nicht fünfter werden, (das würde ja gut passen, wir Fünf werden 5ter), aber das ist uns zu einfach.
Wir wollen dritter werden. Wir haben auch schon Kontakt mit unseren Gegnern aufgenommen.
Nur mit Ihrer Unterstützung (also der, der Gegner), können wir dieses Ziel auch erreichen. Und dann wollen wir auch noch den Pokal gewinnen. Also zwei große Ziele.

Die Motivation ist sehr hoch bei uns fünf aus der 9ten. Eigentlich sollten jetzt Bilder kommen. Aber wir haben nur neun Pixel zusammen bekommen.
Da muss es eben mal ohne Bilder gehen.

So jetzt kennt Ihr uns.
Und bei unseren Punktspielen könnt ihr uns auch mal anschauen(aber nicht anfassen), oder uns zuschauen, beim Tischtennisspielen – hatten wir bisher vergessen zu erwähnen.
Na dann Sport Fr…. . Die fünf aus der 9ten.

Trackback von deiner Website.

Kommentare (1)

  • lasse machen

    |

    SCHÄMIE ! SCHÄMIE ! NUR NOCH SCHÄMIE !
    SCHÄMIE Leipzig, schala lalala lala !

    Gefällt mir die 9te

    Antworten

Kommentieren