Mitteldeutsche Meisterin kommt weiterhin aus Leutzschland

Geschrieben von Christian Klas am in 1. Damen

procilon01-jpg

Trotz Abwesenheit von Titelverteidigerin Sonja Busemann, sowie Alex Urban und Linda Renner, bleibt der relativ junge Titel “Mitteldeutscher Meisterin” beim LTTV. Huong Do Thi ließ nichts anbrennen, blieb ohne Niederlage und bezwang im Finale Franziska Lasch (Chemnitz) mit 4:1. Damit ist sie zugleich erneut für die deutsche Einzelmeisterschaft qualifiziert. Im Doppel holte sie mit ihrer kleinen Schwester, die nur knapp in der Gruppe hängen blieb, eine Bronzemedaille. Ein kaum zu übertreffendes Ergebnis unserer Minidelegation. Herzlichen Glückwunsch !

Kommentare (1)

  • Peter Kraetsch

    |

    Herzlichen Glückwunsch an Huong, an die Trainer und an den Verein!

    Antworten

Kommentieren