Leopold führt 3. Damen zum Sieg

Geschrieben von Tho Do Thi am in 3. Damen

foto0179__1_-jpg

Zum vorletzten Punktspiel trafen sich Kerstin, Maja, Tho, Maria Pia und Coach Gonzalo. Mit vollem Kofferraum und vielen Süßigkeiten, die uns angeblich fett machen würden :D, ging es schon nach Neukirch. 

Nach der Begrüßung der Gegner ging es auch schon mit den Doppeln los. Pia/Kerstin machten kurzen Prozess – 3:0 (Manja/Stiebitz). Maja/Tho taten sich etwas schwer gegen das schnittlose Spiel, trotzdem entschieden sie das Spiel für sich, 3:1 Kunke/Müller. Das hieß 2:0 Führung für die Leutzscher Damen. Dann konnte die erste Einzelrunde, mit Stärkung der Süßigkeiten, anfangen: Maria Pia punktete 3:0 gegen Manja. Maja hingegen verlor ihr Spiel unglücklich und musste Stiebitz zu ihrem 3:2 Sieg gratulieren. Im unterem Paarkreuz lief alles wie geschmiert. Kerstin und Tho gewannen jeweils 3:0. Zwischenstand: 5:1. 

Die zweite Einzelrunde: Maja erkämpfte sich durch die "fetten" Schokobons und Gonzalos Coachkünste ein 3:2 gegen Manja. Mit lautstarker Unterstützung gewann auch Maria Pia ihr Spiel 3:0, obwohl sie ihren ersten Satz nicht so schnell für sich entscheiden konnte, 22:20. :D Nun lag es an Tho, den entscheidenden Punkt zu holen. Davor noch ein paar Lachgummis verdrückt, erspielte sie sich ein 3:0.  

Damit hieß es: 8:1 Sieg.

Nach der Verabschiedung, ging es in die Kabine. Da Tho und Maja sich sowieso den ganzen Tag schon gegenseitig ärgerten, kam es dann zur Wasserschlacht bis zum Versuch Thos Schuhe zu verstecken :D

Zum Abschluss des Punktspiels checkten wir noch die Musik von Gonzalo und Maria Pia. Dann ging es auch schon wieder nach Hause. :)

Durch den Sieg bleiben wir noch auch Platz eins. :) Der Aufstieg ruft! :)

Kommentare (1)

  • Maja

    |

    :D War nen fettes Punktspiel!! ;)

    Antworten

Kommentieren