Runter vom Sofa! Bringt den Fuchsbau zum Glühen !!!

Geschrieben von Christian Klas am in Infos

german_open_2010_008-jpg

Gute Nachrichten: Ieva “Juicyfruit”(Juceviciute) ist back. Morgen früh also gute Gelegenheit für ihre persönlichen Bewunderer, es geht im Warm-Up um 10 gegen die Reserve von Chemnitz (u.a. mit Hoffmann und Knobloch)um Oberligapunkte im Spitzenspiel. Am Nachbartisch will die dritte Herren Dresdens Reserve rocken. Um 13.00 will dann die Zweite gegen Pobershau ein paar Kohlen nachlegen, damit es gar nicht erst abkühlt. Punkt 18.00 schlagen dann unsere Zweitliga-”First Ladys” gegen die weitgereisten Saarbrückerinnen auf. Es wird ein heißes Spiel um den zweiten Tabellenplatz. Glutgarantie. Leute rührt die Luft ordentlich um, man sollte unseren Fuchsbau aus dem All mit blossem Auge leuchten sehen. Am Sontag morgen dann wieder die 2. Damen gegen Wilsdruff und die 4. Damen gegen das ewige Borsdorf, auch ein Klassiker. Und dann, Schlag 14.00 geht es um die heißen Kartoffeln. Unsere erste Herren, inzwischen mehrfach gebadet in Drachenblut, plant nichts Gutes für unsere Gäste aus Wendlingen, ausser vielleicht Wiener und Salat. Unterstützt die Jungs dabei. Und in Chemnitz steigt das Sachsenderby. Wir fordern die etablierten Chemnitzerinnen heraus, wer ist die Nummer 1 im Freistaat? Eine völlig offene Frage. Also Stimme ölen, Haare schön und dann Vorwärts oder Adelante !

Kommentieren