Leutzscher Jugend beim World Team Cup

Geschrieben von Michael Olewicki am in Infos

2011-11-06_10-19-59-jpg

Junge Wilde machen World Team Cup unsicher

Sonntag früh 09.00 gings im Füchsebus nach Magdeburg. Nachdem alle Hürden (leerer Tank, Nebel, störisches Navi) genommen wurden gings auf nach Magdeburg. Nachdem alle mit Karten ausgestattet waren galt es die Security zu überwinden. Dies gelang allen, den Getränken leider nicht. Die musste der Fahrer wieder in den Bus bringen.

Danach stand dem Tischtennisgenuss aber nichts mehr im Wege. Die Jungs sahen schöne, spannende Spiele und konnten sich bei den Sonderangeboten an den diversen Ständen der Anbieter mit Schnäppchen eindecken. Nachdem China dann beide Finals mit 3:0 für sich entschied gings wieder zurück ins schöne Leipzig. Auf den Rückweg wurde noch ein wenig gefachsimpelt wie hoch man gegen Ma Long gewinnen würde und warum den so viele Rückschlagfehler emacht werden und schon war der Tag beendet.

Für alle ein schönes Erlebnis das nach Wiederholung schreit.

Kommentieren