!!!Füchse auf tischtennis.de!!!

Geschrieben von Linda Renner am in Infos

gruppe2_02-jpg

Die erste Black-TT-WM hat sich herumgesprochen, auch der DTTB hat einen kleinen Bericht online gestellt, wer ihn sehen möchte:

http://www.tischtennis.de/aktuelles/meldung/11421

Kommentare (3)

  • Tobias Spaeing

    |

    Eine ganz tolle Idee! Super und Hut ab an alle Organisatoren! Das ist wirklich einzigartig. Frohe Weihnachten!

    Antworten

  • Steve Schirtz

    |

    Hallo liebe Sportsfreunde

    Wir haben auch vor etwa einem Jahr die Idee gehabt solch ein black light Turnier zu veranstalten sind aber immer noch in der Planung.

    Ich finde das ganz toll dass ihr daraus eine WM gemacht habt. Könnte ich etwas mehr darüber erfahren.

    Vor allem was die Planung angeht mit der beleuchtung usw. Das würde mich sehr freuen.

    War diese WM offiziell?

    Würde mich sehr über eine Antwort freuen

    Schirtz Steve
    Mitglied des Vereinsvorstandes

    Tischtennis Club
    DT Peckvillercher Nospelt

    Mit freundlichen Grüssen

    Antworten

  • Koch Ronny

    |

    Hallo,

    Ich beglückwunsche ihren Verein zu ihrer ersten black light Weltmeisterschaft.
    Eine sehr interessante Idee die hoffentlich viele Nachahmer erfahren wird.
    Wir hatten in unserem Verein hier in Luxemburg diese Idee schon länger, jedoch scheiterte diese bisweilen an der Organisation.
    Ich hätte folgende Fragen :

    1. In wievielen Kategorien haben sie diese WM veranstaltet ?
    2. Wieviele Teilnehmer haben sie pro Kategorie zugelassen?
    3. Mit welchem Spielsytem haben sie in den Kategorien gespillt ?
    4. Wie war das Echo in der Tischtennisgemeinde.
    5. Mit welchen Kosten muss man als Verein rechnen, ausser den Materialkosten ? Also alles was so an Nebenkosten anfällen könnte.

    Ich weiss dass dies viele Fragen auf einmal sind, jedoch haben wir jetzt seit 1 1/2 Jahren Plannungen keinen anderen Verein über Auskünfte bezüglich eines black light Turniers befragen können.

    Wir haben in Luxemburg eine grosse Tischtennisfangemeinschaft die offen gegenüber allem Neuen ist.

    Desweiteren wollen wir auf diesem Weg auch weiter Jugendliche für unsere Sportart begeistern.

    Mit den besten sportlichen Grüssen

    KOCH Ronny
    Mitglied des Vereinsvorstandes

    Tischtennis Club
    DT Peckvillercher Nospelt (Luxemburg)

    Antworten

Kommentieren