Archiv für November, 2014

Rund um Leipzig – Böblingen

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen

10505351_10152808668048792_1062153428226788021_n

Der Leipziger TTV Leutzscher Füchse hoffte am Samstagabend auf ein Unentschieden. Doch gespielt wird am Tisch. Alles zum Bundesliga-Spiel zwischen den Füchsen und dem Tabellenfünften SV Böblingen. (Letzte Aktualisierung: Sa. 23:28 Uhr, Weitere Links)

Remettre gegen Thekla

Geschrieben von Götz Morgenstern am in 12. Herren

Ein Unentschieden, oder auch Remis, ist nichts ganzes und nichts halbes, dieses 9:9 gegen Thekla hilft auch der 12. Herren irgendwie nicht richtig weiter, die endgültige Entscheidung zur Positionierung in der 2. Stadtliga wurde also zum letzten Spieltag der Hinrunde zurückgestellt (Remettre wie der kultivierte Franzose sagen würde).

1. BL: Vorschau Füchse – Böblingen

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen

10505351_10152808668048792_1062153428226788021_n

Am Samstag steigt das zweite Heimspiel unserer Bundesliga-Füchsinnen gegen die SV Böblingen. Die Vorschau verrät Ort und Termin, beschäftigt sich mit der wichtigen Aufstellungsfrage unseres Gegners und zieht Parallelen zu einem gallischen Dorf. Für die Freunde von Statistiken gibt es wie immer die Quick-Facts. (letzte Aktualisierung: 13.29 Uhr)

Internationaler Männertag? Nicht in Leutzsch!

Geschrieben von Christian Heck am in Allgemein

VM1

Am 19. November wird auf der ganzen Welt der internationale Männertag gefeiert. Dass in diesem Jahr zudem der Buß- und Bettag sowie die Vereinsmeisterschaften der Leutzscher Füchse auf dieses herrliche Datum fielen, musste ein Zeichen sein: Heute kann nur ein Mann zum König der Füchse gekrönt werden. Breitbeinig, zufrieden mit sich und der in Stein gemeißelten Hierarchie machte sich das starke Geschlecht auf den Weg in die Halle.

VM 2014: Füchse in Fähen-Hand

Geschrieben von lars.wittchen am in Turniere

Huong

Die Turnierorganisatoren Matze Wolf, Claudia Hustzi und Jorge Palma hatten am Mittwoch viel zu tun. Gleich 48 Leutzscher Füchse – acht mehr als 2013 – meldeten sich zur traditionellen Vereinsmeisterschaft am Buß- und Bettag an. Was mit der Bundesligamannschaft schon zu vermuten war, bestätigte sich dieses Mal: Sportlich werden Leutzscher Füchse von den Damen angeführt.