Steckbriefe

Aufstellung

Pos Spieler Bem. ST Gesamt LPZ
1 Marina Shavyrina
2 Huong Do Thi
3 Soraya Domdey
4 Anna-Marie Helbig

Spielplan

2.Bundesliga Damen (17/18)

Datum Zeit Heimteam   Gastteam Ergebnis
03.09.2017 15:00 Leutzscher Füchse -DJK Offenburg 3 : 6
16.09.2017 18:30 Leutzscher Füchse -TTK Großburgwedel 6 : 3
01.10.2017 14:00 Leutzscher Füchse -TuS Uentrop 1 : 6
15.10.2017 14:00 TTC 1946 Weinheim -Leutzscher Füchse 6 : 1
28.10.2017 15:00 TSV 1909 Langstadt -Leutzscher Füchse 6 : 0
29.10.2017 11:00 ATSV Saarbrücken -Leutzscher Füchse 5 : 5
18.11.2017 15:00 MTV Tostedt -Leutzscher Füchse 5 : 5
03.12.2017 14:00 Leutzscher Füchse -ESV Weil 6 : 4
17.12.2017 14:30 TSV Schwabhausen -Leutzscher Füchse 6 : 1
14.01.2018 14:00 TuS Uentrop -Leutzscher Füchse 6 : 4
27.01.2018 14:00 TTK Großburgwedel -Leutzscher Füchse Vorbericht
17.02.2018 18:30 Leutzscher Füchse -MTV Tostedt Vorbericht
24.02.2018 18:00 ESV Weil -Leutzscher Füchse Vorbericht
25.02.2018 14:30 DJK Offenburg -Leutzscher Füchse Vorbericht
17.03.2018 18:30 Leutzscher Füchse -ATSV Saarbrücken Vorbericht
08.04.2018 13:30 Leutzscher Füchse -TSV Schwabhausen Vorbericht
14.04.2018 18:30 Leutzscher Füchse -TSV 1909 Langstadt Vorbericht
29.04.2018 14:00 Leutzscher Füchse -TTC 1946 Weinheim Vorbericht

Tabelle

2.Bundesliga Damen (17/18)

PlatzTeamAnzSatzDifSpielePunkte
1TSV Schwabhausen 10 0 58:28 18:2
2TuS Uentrop 10 0 55:31 16:4
3TSV 1909 Langstadt 9 0 47:28 14:4
4ESV Weil 10 0 53:36 13:7
5TTC 1946 Weinheim 10 0 50:36 13:7
6TTK Großburgwedel 10 0 42:43 10:10
7LTTV Leutzscher Füchse 1990 10 0 32:53 6:14
8MTV Tostedt 10 0 34:51 5:15
9ATSV Saarbrücken 11 0 26:63 3:19
10DJK Offenburg 10 0 29:57 2:18



“Privat würde ich es nicht hören.”

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Damenmannschaften, Mannschaften

14012018

7.50 Uhr: “Wann kommt ihr? Es ist kalt.” – 5 min nach der verabredeten Zeit erreichte uns diese Nachricht von Christian. Ja, von Christian. Er war tatsächlich pünktlicher als wir.. Angekommen sahen wir unseren Präsidenten hinter seiner gläsernen Haustür stehen, mit Kapuze auf dem Kopf, ungeduldig auf uns warten. Schnell holten wir also den Bus für den Tag ab und machten uns auf den Weg nach Uentrop.

Sieg oder Sibirien?

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Allgemein, Damenmannschaften, Mannschaften

1.Damen gegen ESV Weil-05-183a10f0feEine Auswärtsfahrt, die ist schön. Eine Auswärtsfahrt, die macht uns immer Spaß. Und auch die letzte Fahrt des Jahres sollte so sein. Selbst wenn wir wahrscheinlich dem bittersten Spiel der Saison bevor standen. Daran dachten wir jedoch noch nicht, als wir auf der Hinfahrt eine gute Hörbuch-CD von Kai einlegten. Es ging, glaube ich, um Vitalstoffe und gesunde Ernährung (4 von 5 sind eingeschlafen). Oder als wir über die mehr oder weniger philosophischen Themen des Tages sprachen… (Zum Schutz von allen gehe ich lieber nicht weiter darauf ein.)

“All I do is win…”

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Damenmannschaften

f5fe02a1-c6b3-4418-b9fb-b7a46b1b9661“All I do is win, win, win no matter what..” von DJ Khaled ertönte durch den Fuchsbau, als ich den letzten Punkt des Tages machte und damit das 6:4 gegen den bis dato Tabellendritten ESV Weil besiegelte. Freude über den zweiten Mannschaftssieg der Saison machte sich breit, während sich draußen der erste Schnee über Leipzig legte. Ach ja, ein wahres Winter-Träumchen! Obwohl es anfangs nicht danach aussah..

Unentschieden und gratis Eis

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Damenmannschaften

IMG_4355Ich drücke euch die Daumen! Vergesst nicht die 2 Punkte in Tostedt. Bitte mitbringen nach Leipzig”, schrieb uns Kai per Whatsapp. Seit langem konnte Kai uns diesmal nicht fahren/coachen/unterhalten. Zum Glück mangelte es dennoch nicht an Personal im Bus: Unser Cheftrainer Max übernahm nun bravourös die sämtlichen Auswärts-Aufgaben. Und wir Mädels waren wohl zum ersten Mal komplett zu fünft unterwegs. Die Frage stellte sich dann: Wer spielt denn? – Ein seltenes Luxusproblem!

“I am so ready to beat everyone”

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Damenmannschaften

1.Damen gegen TuS Uentrop-21-5592f89db3Da wir die einzige Ostmannschaft in der zweiten Liga sind, sind für uns die Auswärtsfahrten immer mehr oder weniger ein Zuckerschlecken. Am vergangenen Wochenende durften wir dann zunächst ins übersichtliche Langstadt, bevor wir Samstagabend die Reise nach Saarbrücken bestritten. Da Marina noch immer nicht 100% fit ist, wussten wir, dass wir in beiden Partien wahrscheinlich jeweils drei Punkte abgeben mussten. Keine gute Ausgangslage, jedoch versuchten Huong, Soraya und ich dennoch den ein oder anderen Punkt mit nach Hause zu nehmen. Das klappte am Samstag gegen Langstadt ja mal so gar nicht, dagegen am nächsten Morgen in Saarbrücken umso besser…

Platz 9-12? – T(h)odesgeil

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Allgemein, Turniere

65f07fc7-2d73-43d0-b96b-c52d8f5ba5ccDUISBURG, 6. Oktober – Wie wir erfahren konnten, die schönste Stadt der Welt. Nicht. Die Spielstätte liegt in der Kampstraße. Das Problem? Die Kampstraße gibt es dreimal in Duisburg. Nach weiterführenden Hilfen: “Sporthalle? Gibts hier nicht. Kampstraße auch nicht.”, obwohl wir auf der Kampstraße standen (halt nur auf der falschen) – danke dafür :D – fanden wir nach einem kleinen Umweg die Route zur Halle.

1:6 – Klatsche ?

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen

1.Damen gegen TuS Uentrop-14-85cfb2b52dNachdem wir, auf Anfrage der Gegner, unser Spiel von 14 auf 12 Uhr verlegt haben, standen wir nun 10 Uhr in der Halle. Sonntag, 10 Uhr…Das fühlte sich irgendwie ungewohnt und falsch an. Die eine versuchte noch damit klar zu kommen, dass das Spiel schon so früh beginnt, während die andere nervös auf Christian wartete. Der kam dann gerade so noch pünktlich zur Eröffnung. Dem schien die Zeit auch etwas zu schaffen zu machen. Na ja, wir kennen ja Christian. Dem macht wahrscheinlich jede Zeit zu schaffen ;)

Erster sächsischer Titel für Super-Soraya

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, 1. Herren, 2. Damen, Allgemein, Turniere

Top16-2017Wie immer wurde die jährliche Landesrangliste Sachsens in Wilsdruff ausgetragen. Da wagte ich es auch noch Kai zu fragen, ob er denn das Navi bräuchte. Seine Worte “Ne, ich war gefühlt schon 40x in Wilsdruff und ich bin erst  ** Jahre alt” (aufgrund von Kais Alterseitelkeit zensiert), waren dann wohl Antwort genug. Neben Kai und mir saßen aus Leutzsch noch im Bus Richtung Top 16: Soraya, Maja und die Landesranglisten-Debütanten Raffaele und Kerstin.

LTTV (6) – Do Thi aka TTK Großburgwedel (3)

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Allgemein

LF_2017_Ehritt_0003426Leplaystraße, 16.09.2017, gegen 21Uhr – “Wann haben wir eigentlich das letzte Mal gewonnen?”, fragte ich meine Schwester nachdenklich. “Gute Frage.. Ich weiß es nicht.”, erwiderte sie. Antwort darauf ließ sich jedoch schnell bei Papa Kai finden: “Gegen Schwabhausen.” Eine kurze Recherche bei click-TT zeigten: Er hatte recht. Das letzte Mal, dass wir ein Punktspiel gewonnen haben, war im Februar 2016 gegen Schwabhausen…

Selfies und Süßigkeiten – bei uns wird Professionalität groß geschrieben

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Allgemein

IMG_2755

Nach einer entspannten Sommerpause, einer schweißtreibenden Saisonvorbereitung und einem intensivem Trainingswochenende begann die Saison für uns am Sonntag mit der Teilnahme am Qualifikationsturnier für die deutsche Pokalmeisterschaft in Seligenstadt. Unsere erste Hürde bestand jedoch zunächst darin drei Spielerinnen zusammen zu bekommen: Während sich die eine bei irgendeiner nebensächlichen Veranstaltung in Taiwan befindet (Was ist schon Universiade gegen Pokalwochenende?), war die andere beruflich verhindert und die dritte auch noch krankheitsbedingt ausgefallen. Neben Neuzugang Soraya und mir fehlte also noch eine Spielerin. Einzige Lösung? – Geheimwaffe Maja!