Gelungener erster Arbeitseinsatz am neuen Fuchsbau

Geschrieben von MS am in Allgemein, Infos

18156357_10155272591403792_174766357176162460_o

Bei allerbestem April-Abschiedswetter folgten über zehn verwegene Füchse vom Fach der Einladung des Vorstands zum ersten Subbotnik. Damit wurden am vergangenen Sonntag die Baumaßnahmen an Leipzigs künftigem Tischtennis-Tempel inoffiziell eingeläutet. Ein weiterer Meilenstein ist also geschafft: es geht wirklich los! Der offizielle Start sollte mit dem Eintreffen der Baugenehmigung in den kommenden Wochen erfolgen.

1. Herren mit 15:0 Sieg gegen Lok Zwickau

Geschrieben von Sascha Julius am in 1. Herren, Allgemein, Herrenmannschaften, Mannschaften

dav

Letzter Spieltag der Sachsenliga: Wir erwartete man die bereits abgestiegene Mannschaft vom ESV Lok Zwickau. Die Messlatte war aufgrund des Hinrundenergebnis von 13:2 sehr hoch gesteckt- dennoch wollten wir noch ein (vorerst) letztes mal alles geben, um nicht erneut in eine knappe Situation wie in den Spielen zuvor zu geraten…

Auswärtssieg in Penig

Geschrieben von JM am in Allgemein

sdr

Im letzten regulären Auswärtsspiel der Saison fuhren wir bei sommerlichem Wetter nach Penig. Warum auch nicht. Sonne sahen wir dadurch zwar kaum, dafür waren wir um ein 9:6 reicher. Auch nicht schlecht.

Mit Rückenwind zum Showdown

Geschrieben von MS am in 1. Herren, Allgemein, Herrenmannschaften, Mannschaften

IMG_20170311_173320_998

Vier Spieltage vor Schluss proben die Spitzenmannschaften der Sachsenliga den Schulterschluss. Der TTC Annaberg bewahrt die Spitzenposition nach der überraschenden Niederlage in Dresden nur durch ein zusätzlich absolviertes Spiel. Nach Minuspunkten sind die Verfolger Leutzscher Füchse und TTV Burgstädt nun gleichauf. Nach “kleinen Punkten” wähnt sich die erste Garde der Füchse im Vorteil.

Eilmeldung 14. Mannschaft

Geschrieben von Andreas von Paschotka-Lipinski am in Allgemein

Vielen Dank an alle, die uns zu unserem Aufstieg gratuliert haben. Allen anderen hier zusammengefasst: Bereits 3 Spieltage vor dem Abschluss der Saison hat die 14. Mannschaft den Aufstieg perfekt gemacht. Im grandiosen Finale konnten wir den Tabellenzweiten mit 11:3 aus dem Fuchsbau fegen und damit den Aufstieg perfekt machen. Die letzten 3 Spieltage sind jetzt zum Aufwärmtraining für die Spieler aus der zweiten Reihe und dem Einsatz unseres tollen Nachwuchses vorbehalten.

Danke – Ein Wort vom Mannschaftsleiter

Geschrieben von RS am in 1. Herren, Allgemein, Herrenmannschaften, Mannschaften

11.02.2017_1.Herren_Annaberg_Fuchs

Wir alle waren natürlich enttäuscht am Samstag nach der Niederlage auswärts in Annaberg. Wer da war, hat live miterleben können, wie wir gekämpft haben. Dass uns in den entscheidenen Situationen das nötige Quäntchen Glück gefehlt hat bzw. den ein oder anderen kühlen Kopf ist natürlich umso bitterer. Doch jetzt durch die Niederlage nur Negatives mit rauszunehmen wäre falsch. Wir haben gesehen zu was wir fähig sind, wie stark unser Vereinszuammenhalt ist und was wir bewirken können. Es waren viele schöne und umkämpfte Spiele. Ich möchte mich hiermit im Namen all meiner Mannschaftskollegen bei allen Fans bedanken, die vor Ort da waren. Natürlich auch die, die von der Ferne die Daumen gedrückt haben. Bei den Zuschauerquoten auswärts können wir echt von Luxus reden. Ein fettes Dankeschön an alle. Danke, dass es euch gibt. Fakt ist…