Autor Archiv

Das Schnitzel war gut!

Geschrieben von Tho Do Thi am in 2. Damen, Allgemein

Schnizz(geschrieben von Kerstin Meusch)
Das Schnitzel und Tho, muss man sagen. Immerhin ein kleines Trostpflaster, wenn man bedenkt, was wir uns eigentlich für das Auswärtsspiel gegen Magdeburg vorgenommen hatten. Das Ziel war hochgesteckt: nach dem Ligadebüterfolg gegen Barleben sollte gegen den TTC Börde Magdeburg ebenfalls ein Sieg her. Doch der Boden der Tatsachen ist leider härter als die rosa Wolken.

LTTV (6) – Do Thi aka TTK Großburgwedel (3)

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Allgemein

LF_2017_Ehritt_0003426Leplaystraße, 16.09.2017, gegen 21Uhr – “Wann haben wir eigentlich das letzte Mal gewonnen?”, fragte ich meine Schwester nachdenklich. “Gute Frage.. Ich weiß es nicht.”, erwiderte sie. Antwort darauf ließ sich jedoch schnell bei Papa Kai finden: “Gegen Schwabhausen.” Eine kurze Recherche bei click-TT zeigten: Er hatte recht. Das letzte Mal, dass wir ein Punktspiel gewonnen haben, war im Februar 2016 gegen Schwabhausen…

Selfies und Süßigkeiten – bei uns wird Professionalität groß geschrieben

Geschrieben von Tho Do Thi am in 1. Damen, Allgemein

IMG_2755

Nach einer entspannten Sommerpause, einer schweißtreibenden Saisonvorbereitung und einem intensivem Trainingswochenende begann die Saison für uns am Sonntag mit der Teilnahme am Qualifikationsturnier für die deutsche Pokalmeisterschaft in Seligenstadt. Unsere erste Hürde bestand jedoch zunächst darin drei Spielerinnen zusammen zu bekommen: Während sich die eine bei irgendeiner nebensächlichen Veranstaltung in Taiwan befindet (Was ist schon Universiade gegen Pokalwochenende?), war die andere beruflich verhindert und die dritte auch noch krankheitsbedingt ausgefallen. Neben Neuzugang Soraya und mir fehlte also noch eine Spielerin. Einzige Lösung? – Geheimwaffe Maja!

Sächsische Meisterschaften?

Geschrieben von Tho Do Thi am in Allgemein

mdem_2016_damen

sttv.de

Die Landesmeisterschaften waren doch schon im Januar oder nicht? – Stimmt! Trotzdem schafften es sechs sächsische Spielerinnen in die Endrunde der Mitteldeutschen Meisterschaften und ließen keiner Gegnerin aus Thüringen und Sachsen-Anhalt eine Chance mehr den Titel zu holen!

Medaillen über Medaillen

Geschrieben von Tho Do Thi am in Allgemein, Turniere

(sttv.de)

(sttv.de)

Am letzten Sonntag war es nun soweit: Die langersehnten Landesmeisterschaften der Jugend fanden statt. Ann-Kathrin, Laura, Justin und ich kämpften also um Sachsens heißbegehrte Krone. Der ein oder andere von uns vier Leutzscher Teilnehmern fieberte schon wochenlang auf das Turnier hin und freute sich wie ein Honigkuchenpferd als wir nun endlich in Brandis ankamen.  (Wer wohl? ;-))

Top 12? Yes, I can!

Geschrieben von Tho Do Thi am in Allgemein

top_12_2015_mannschaft

Sachsen-Mannschaft Top 12 (www.sttv.de)

!!Änderung: Nach Korrektur jetzt Platz 9
 Am Wochenende (21.-22.02.) war es nun endlich soweit: das Ranglistenturnier Top 12. Die besten 12 Schüler/-innen, Mädchen und Jungen aus Deutschland (darunter ich auch!)  spielten in Bad Homburg beim TTC Ober-Erlenbach um die heiß begehrte Krone

 

 

 

4 Spiele – keine Niederlage, 2. Damen gibt Gas

Geschrieben von Tho Do Thi am in Allgemein

(geschrieben von Kulbaken Fajzulin)

damenTrotz der Enttäuschung letzte Woche gegen Dresden (7:7) fuhren wir gut gelaunt und mit neuer Hoffnung in die ‘schöne’, ‘baustellenfreie’ Stadt Zwickau. In Zwickau angekommen und nach einem kurzen Halt bei Lidl, wo wir einen Mannschaftseinkauf erledigt und die Kinder (Tho + Laura) mit Ü-Eiern versorgt haben, ging es nun Richtung Turnhalle, nicht ganz barrierefrei, denn unsere Laura übernahm ab jetzt die Navi-Funktion. Nach einer gefühlten Stunde ‘Rumirren’ durch Zwickau fanden wir endlich die Halle, die, wie es sich herausgestellt hat, alle notwendigen (und auch darüber hinaus) Bedingungen für ein TT- Spiel zur Verfügung stellt.

Diagnose: Alarm im Darm

Geschrieben von Tho Do Thi am in 2. Damen, Damenmannschaften

schwabhausenDie passionierte, ehemalige Waldorfschülerin, mit der großen Begabung ihren Namen tanzen zu können, ist leider am Wochenende erkrankt, da sie vermutlich zu viel ayurvedisches Kichererbsenkonfekt zu sich nahmNach dem üblichen Besetzungschaos  machten sich also nun Alexys-Pearl Nickel, Kellsaey-Delicious Meusch, Loredana-Chelsea Krüger und Trinity-Xena Do Thi mit Fahrer Larren-Sky Wittchen auf den Weg zum Doppeldrama nach Schwabhausen.