Autor Archiv

Hacke, Spitze, eins zwei drei

Geschrieben von Christopher Klatt am in Allgemein

IMG-20170704-WA0003

Diese Woche ist der Durchbruch geglückt und unser Hallenprojekt geht in die nächste Phase. Nachdem vergangenes Wochenende das Parkett entfernt wurde und Mirko die Woche über unermüdlich die Bodenbohlen gelöst hatte, sahen sich die fleißigen Arbeitsfüchse mit viel Erde und Dreck konfrontiert. Und was tut der Fuchs, wenn er Erde sieht? Klar. Buddeln! Also ran an den Speck und schaufeln, was das Zeug hält. Der Projektplan sieht eine direkte Verbindung zum Tischtennis-Zentrum in Jinan (China) vor. Alternativ aber zumindest eine Anbindung an das S-Bahn-System und den Leipziger City-Tunnel ;-)

Parkett adé…

Geschrieben von Christopher Klatt am in Allgemein

19243364_10155448569813792_719414737935790398_o

… hieß es am Wochenende. Sowohl Samstag, als auch Sonntag haben sich arbeitswütige Füchse zusammengefunden um Hand an ihren künftigen Fuchsbau zu legen. Erklärtes Ziel war, die Beseitigung und Aufbereitung des alten Parkettbodens. Dies wurde mit viel Einsatz, Schweiß und dem ein oder anderen Kaltgetränk auch erreicht. Nächstes Wochenende geht es weiter. Wände einreißen, Schutt beseitigen oder Bodenbretter raushebeln… es gibt genug zu tun. Wer sich also selbst ein Bild machen möchte über den Stand im neuen Fuchsbau, ist herzlich eingeladen. 01. & 02.07. ab 10 Uhr!

Alles ist neu

Geschrieben von Christopher Klatt am in Allgemein

IMG-20170612-WA0028

Kannst du dich noch an dein erstes Tischtennis-Turnier erinnern?
Wie aufregend das war?
Alles war unbekannt und du wusstest nicht so recht wohin mit dir…
Was ist zutun? Hab ich alles dabei und vor allem: Wann geht es endlich los?
Unsere jüngsten Vereinsmitglieder haben am vergangenen Wochenende diesen wichtigen Schritt,
in ihrer jungen Karriere getan und erste Turniererfahrung gesammelt.
Und das nicht irgendwo, sondern bei der Lipsiade.

Letztes Heimspiel in der Bundesliga

Geschrieben von Christopher Klatt am in 1. Damen

Auf_Wiedersehen_Bundesliga

Am 17.11.2012 wagten die Leutzscher Füchse einen historischen Schritt. Vor 199 begeisterten Tischtennis-Fans, schlugen unsere Mädels zum ersten Mal in der höchsten deutschen Spielklasse auf. Aus dem “Abenteuer Bundesliga” sind ereignisreiche 5 Jahre geworden. Wenn auch nicht immer spielerisch, so haben wir doch mit unserer Art den Tischtennissport zu zelebrieren dem Oberhaus unseren Stempel aufgedrückt und trotz oft übergroßer Aufgaben nie den Kampfgeist und die Freude verloren.

Ich will doch nur spielen… Episode V

Geschrieben von Christopher Klatt am in Allgemein

fuchs_sonne_pra%cc%88sidium

Na sieh mal an. Plötzlich ist es also da, das Jahr 2017. Und dabei war ich gerade eben noch beim traditionellen Weihnachtsturnier im Fuchsbau (sehr feine Sache!). Danach noch schnell die ersten letzten Geschenke besorgt, im Anschluss einige Besuche hier und da inklusive stollengefüllter Gänse, dazu ein paar gepflegte Eierpunsch, ein paarmal nach Luft geschnappt, Knall Bumm Bäng…. und auf einmal ist 2016 Geschichte, mit all seinen Höhen und Tiefen. Abgehakt.

Ich will doch nur spielen… Episode IV

Geschrieben von Christopher Klatt am in Allgemein

fuchs_sonne_finanzen

Also neulich war’s mal wieder soweit. Feierabend nämlich. Schicht im Schacht. Letztes Spiel der Saison. Aus die Maus!Zeit also, Bilanz zu ziehen. Und die ist natürlich trotz aller Statistiken stets ein wenig subjektiv. Wer traut schon Zahlen. Kommt es nicht immer auf… das richtige Licht an? Den Kontext, das große Ganze? Denn was gilt es nicht alles zu beachten. Bin ich mit dem richtigen Bein aufgestanden- sitzt die Frisur – wie ist der Wohlfühlfaktor der Mannschaft – spielen die Gegner mit ähm… ?Antinoppe?? –wie waren die letzten politischen Umfragen? Dinge von entscheidender Bedeutung. Nicht umsonst werden auf TT-Live Kategorien wie „Nervenstärke“, „Klare Ergebnisse“ oder auch „Hellwach“ genauestens analysiert. Und am Ende, bei einem Bierchen im Stammlokal heißt es: Ick hab janz jut jespielt!!

Tischtennis Tag “Fuchs sucht Bau”

Geschrieben von Christopher Klatt am in Allgemein

TT-Tag_Flyer2

Am kommenden Samstag heißt es “Gemeinsam für Leutzschland”. Die Tischtennisschule TeTaKo lädt ein zum Tischtennis-Tag in die Wielandstraße. Von morgens bis abends wird sich alles um unseren schönen Sport drehen und so wird es hoffentlich ein tolles und unvergessliches Event für Jung und Alt, Fuchs oder Nicht-Fuchs. Kommt vorbei und ladet vorallem vereinsexterne Sportfreude dazu ein, sich anzumelden! Denn den Gewinn des TT-Tages spendet die Tischtennisschule TeTaKo an den LTTV zur Unterstützung des Projekts “eigener Fuchsbau”. Sei dabei und mach den Traum eines mitteldeutschen Tischtenniszentrums wahr!

Wer sind die Stars von morgen?

Geschrieben von Christopher Klatt am in Allgemein, Jugendmannschaften, Turniere

IMG_1476

Einen Eindruck davon konnte man beim Ranglistenturnier der Leutzscher Jugend gewinnen. Unter den Augen ihrer Trainer traten 20 Jungfüchse am Samstag morgen an, um zu zeigen was sie drauf haben und einen schönen gemeinsamen Saisonabschluss zu zelibrieren. Ein buntes Teilnehmerfeld, welches von “noch grün hinter den Ohren” bis zu “erfahrener Jungfuchs” reichte, ließ auf spannende Matches hoffen.

Ich will doch nur spielen… Episode III

Geschrieben von Christopher Klatt am in Allgemein

Fuchs_Sonne_Orga

Also neulich war ich wieder mal aufm Bahnhof… nee, ich meine natürlich: inner Halle. Aber es WAR wie aufm Bahnhof! Leute, Leute und nochmals Leute. Gab’s da etwa Bananen? Hm, die waren offensichtlich schon alle, schade. Immerhin war das Kindertraining wohl in den letzten Zügen, ein paar Unermüdliche aus Kai Wienholz‘ Leistungsgruppe waren – nun ja, noch immer unermüdlich und eine Menge Füchse traten sich schon die Füße wund, um endlich die Tische zu stürmen (was wir eben so Aufwärmen nennen…). Und dann auch noch ein Punktspiel. Also war erstmal Hinsetzen und ein Schwätzchen angesagt.