Stream zeigt Mühlbach bei Challenger Series

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen, Allgemein

1.Damen gegen Kolbermoor-37

Für die, die es bis zum letzten Heimspiel am Sonnabend, dem 13. April, um 18.30 Uhr in der Leplaystraße 11 (Ringerhalle) gegen den SV Böblingen nicht aushalten kann, kommt hier die Rettung: Unsere sächsische Starfähe Kathrin Mühlbach schlägt von Montag bis Mittwoch bei der Challenger Series in Ochsenhausen auf und kann über einen Stream verfolgt werden. Die Challenger Series ist für junge Tischtennisspieler(innen) eine Möglichkeit, ihre Spielfähigkeiten zu entwickeln und gilt daher als Sprungbrett für zukünftige Tischtennisstars.

Zum Stream
Die Ergebnisse
Die Gegnerinnen

Der Spielplan von Kathrin Mühlbach:
Mo. 9:50 Uhr: Mühlbach-Krisztina Ambrus (DJK Kolbermoor)
Mo. 11.50 Uhr: Mühlbach-Sara Ramirez
Mo. 13.50 Uhr: Mühlbach-Katerina Penkavova
Di. 9:10 Uhr: Mühlbach-Hana Matelova
Di. 11:50 Uhr: Mühlbach-Dana Cechova (TTG Bingen/Münster-Sarmsheim)
Mi. 8:30 Uhr: Mühlbach-Zhipei Wang
Mi. 11.10 Uhr: Mühlbach-Alex Galic (Eintracht Baunatal; 2. BL Süd)

Mi. 13:10 Uhr: Halbfinale 1
Mi. 13:50 Uhr: Halbfinale 2
Mi. 14:30 Uhr: Finale

Die Regeln:
In der Gruppenphase wird Jeder-gegen-Jeden gespielt. Die vier Gruppenersten qualifizieren sich für das Halbfinale.

Foto: Benjamin Bauer

 

Tags:, , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren