Leutzscher Füchse belohnen sich wieder nicht – 3:6 Niederlage bei TUSEM Essen

Geschrieben von Christian Heck am in 1. Damen, Allgemein, Damenmannschaften, Infos

Dameninzivil

Die Leutzscher Füchse haben am Sonntagnachmittag in der Damen-Tischtennis-Bundesliga bei TUSEM Essen verloren. Im Ruhrgebiet setzte es für die Messestädterinnen eine 3:6 Niederlage. Für die Leutzscher Spielgewinne sorgten das Doppel Kathrin Mühlbach und Marina Shavyrina sowie Maria Pia Lorenzotti und Mühlbach im Einzel. Gegen den Tabellenzweiten zeigten die Sachsen einmal mehr einen beherzten Auftritt, belohnten sich aber – wie schon so oft in dieser Saison – nicht mit etwas Zählbarem. Aufgrund der Niederlage bleiben die Leipzigerinnen mit nun 0:12 Punkten weiter Tabellenschlusslicht. Die Leutzscher haben nun etwas Zeit zum Verschnaufen. Am 28. November gastiert der TV Busenbach im heimischen Fuchsbau.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren