Intercup-Heimspiel am Sonntag (27.10.)

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen, 1. Herren, Allgemein

LTTV-Oberliga: Jakob Mund

Der Termin für das Erstrundenspiel im Tischtennis-Intercup zwischen dem Leipziger TTV Leutzscher Füchse und TTC Nodo Ekeren steht jetzt fest. Die Füchse treffen am Sonntag, den 27. Oktober, ab 14 Uhr in der Sporthalle Leplaystraße auf den belgischen Vertreter. Dank einer Sondergenehmigung werden die Leutzscher Füchse bei dem Herrenturnier wieder Spielerinnen aus der Damen-Bundesliga-Mannschaft einsetzen. Der Intercup ist nach der Champions League und dem ETTU-Cup der dritte Wettbewerb, der von der Europäischen Tischtennis-Union anerkannt ist. Teilnehmen dürfen alle Vereine aller Leistungsebenen aus – im weitesten Sinn – Zentraleuropa. Gespielt wird im alten Europaligasystem.

Tags:, , , , , , , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren