Ich will doch nur spielen…

Geschrieben von Christopher Klatt am in Allgemein, Infos

Fuchs_Sonne_Presse

“Genau. Wollen wir das nicht alle? Und es ist ja so einfach. Alles, was man sich besorgen muss, ist so ‘ne Tischtenniskelle. Wie gut, dass ich da jemand kenne…. oder das Internet, da wird einem ja sowas geradezu aufgedrängelt. Tischtennisschläger, aha. Na, der ist doch hübsch, gut. Und jetzt wird gezockt, wie man so schön sagt. So `nen Tischtennisverein wird’s hier ja wohl geben…ahh ja, Leutzscher Füchse, mal schauen. Mitgliedsbeitrag, soso. Na wenn’s sein muss. Jetzt aber ran an die Platte, haben die hier ja reichlich. Und die Halle – war ja eh schon da. Bälle liegen vermutlich auch noch rum. Das ist ja praktisch null Aufwand für so viel Spaß, hab ich Recht oder hab ich Recht?

Tja…. hab ich nicht! Wenn man es recht betrachtet, scheinen da eine Menge Leute mit anderem Kram beschäftigt zu sein, als nur die Kelle zu schwingen. Denen wird wohl kaum langweilig zu Hause sein und Bezahlung gibt’s da sicher auch nicht. Würde mich jetzt doch mal interessieren, was zum Teufel die da alle zu schaffe’ haben. Kann mir das bitte mal einer erklären?”

Prolog: Andy Brunner

Eine Erklärung folgt jetzt. In den kommenden Wochen werden wir euch die Ressorts und die fleißigen Füchse vorstellen die unseren Verein am laufen halten und gestalten. Dies soll euch einen Einblick geben wie vielseitig Vereinsarbeit sein kann und in welchen Bereichen man auch abseits des Tisches aktiv werden kann. Fühlt euch eingeladen euch einzubringen wenn euch ein Ressort besonders anspricht! Ehrenamtliches Engagement ist der Treibstoff  der den Leutzscher Motor antreibt. Nun fangen wir an mit unserem Presse-Team:

___________________________________________________________________________________________________________

Christian Heck

Name: Christian Heck

Amt/Position: Pressesprecher

Jahrgang: 1989

Fuchs seit: 2012

Mannschaft: 8. Herren

 

 

Tätigkeit

Als Pressesprecher organisiere ich die Außendarstellung der Leutzscher Füchse in den Medien. Mein Fokus liegt hierbei auf der 1. Damenmannschaft. Hierbei schreibe ich Vor- und Nachberichte zu den Bundesligaspielen. Zudem berichte ich vor und nach den Spielen an den Internettauftritt tischtennis.de. Darüber hinaus stehe ich in Verbindung mit den lokalen Medien (z.B. LVZ, MDR), wenn diese Interviews mit den Spielerinnen bzw. Trainern wünschen.

Vision für den LTTV

Es wäre schön, wenn der Verein seiner Philosophie treu bleibt und versucht die anstehenden Aufgaben mit vereinseigener “Manpower” zu bewältigen – sowohl im sportlichen Bereich als auch abseits des Tisches.

Motto

Yesterday ist past, tomorrow is unsure, today is a gift. That´s why we call it present.

Eins-meiner-lieblingsdingsbums-ever

Das richtige Lied zur richtigen Zeit.

___________________________________________________________________________________________________________

Schmalzi

Name: Marian Schmalz

Amt/Position: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Jahrgang: 1981

Fuchs seit: 2005

Mannschaft: 2. Herren

Tätigkeit

Das Team Öffentlichkeitsarbeit ist für die Kommunikation innerhalb des Vereins sowie nach außen verantwortlich. Neben regelmäßigen Pressemitteilungen zu den Bundesligaspielen und Turnieren unserer Spitzenspieler zählen insbesondere das jährliche Saisonheft und die Homepage zu den wichtigsten Aufgaben. Inzwischen sind die Füchse auch in weiteren Online-Medien aktiv (Facebook, Twitter) und haben einen eigenen Wikipedia-Eintrag. Die regelmäßige Information der Mitglieder über die Vorstandstätigkeiten zählt zur Hauptaufgabe der internen Kommunikation.

Vision für den LTTV

Vor allem die Aktualität der Homepage bietet einen echten Mehrwert ggb. allen regionalen und vielen überregionalen vergleichbaren Angeboten und sollte weiter entwickelt werden. Dazu zählen neben den Spielberichten möglichst vieler Mannschaften auch die Chronik und eine Veröffentlichung und Pflege der erzielten Erfolge von Vereinsmitgliedern.

Eins-meiner-lieblingsdingsbums-ever

Aus einer Zeit vor meiner Zeit stammt das beste Holz, dass jemals gebaut wurde: Stiga Hans Alsér. Leider passt es mit jeder Regeländerung weniger zum aktuellen Tischtennis, ich spiele trotzdem nur das! (Falls jemand eins veräußern will, bitte melden!)

___________________________________________________________________________________________________________

Weitere Helfer

Lars Wittchen, sowie viele Autoren von Spielberichten

An dieser Stelle sei ausdrücklich nochmals dem Pressesprecher a.D. Lars Wittchen für seine hoch professionelle Pressearbeit in den vergangenen Jahren gedankt. Seiner geleisteten Arbeit ist es zu verdanken, dass die Leutzscher Füchse heute eine gefragte Adresse  in der Tischtennis-Medien-Szene sind.

 

 

Trackback von deiner Website.

Kommentieren