Füchse wollen beim Intercup überraschen

Geschrieben von lars.wittchen am in 1. Damen, 1. Herren, Allgemein

DSC_0192

Angeführt von Kathrin Mühlbach versucht der Leipziger TTV Leutzscher Füchse am Sonnabend, den 7. Dezember, ab 19 Uhr im Tischtennis-Intercup die dritte Runde zu erreichen. Beim von Zalando präsentierten Heimspiel in der Sporthalle Leplaystraße (obere Halle) treffen die Füchse auf den einmaligen niederländischen Meister T.T.V. Midstars. Topspieler der Midstars ist Jan Tammenga. Der 43-Jährige ist in Deutschland kein unbekannter Spieler. Drei Jahre schlug Tammenga im oberen Paarkreuz der Regionalliga für Kirchlinteln/Verden und Cloppenburg auf. Weitere Infos zum Intercup gibt es hier.

 

Tags:, , , , , , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren