2. Damen verlieren gegen Zwickau

Geschrieben von lars.wittchen am in 2. Damen, Allgemein

IMGP4502

Die große Aufholjagd der kreativsten Leutzscher Damenmannschaft zum rettenden Ufer wurde gleich zum Rückrundenstart am vergangenen Sonntag (12.1.) abrupt gestoppt. Die 2. Damen, die ohne Spitzenspielerin Linda Renner (Arbeit) antreten mussten, verloren in der Regionalliga Süd das Heimspiel gegen den Kellernachbarn ESV Lokomotive Zwickau mit 3:8. Immerhin zeigte Maja Meyer mit zwei gewonnenen Einzeln ihre beste Saisonleistung. Den dritten Punkt sicherte Nadine Käbisch. Die Zweite wartet nach neun Spielen weiter auf den ersten Saisonsieg. Eine nächste große Chancen erhalten die Mädels am 2. Februar (14 Uhr). Dann steigt das Heimspiel gegen den SV Dresden-Mitte 1950.

Die Ergebnisse
Die Tabelle
Die 2. Mannschaft sucht einen Fahrer!